Modulfahrzeug

Menu
K
P

Modulfahrzeug & Zugfahrzeug Motorspritze

Funkname

Chutzen Motor

Bezeichnung

Modul und Zugfahrzeug

Abkürzung

Motorsprinter

Jahrgang

2003

Sitzplätze

2 vorne 8 hinten 

 

 

Technische Daten

 

Fahrgestell

Mercedes-Benz 316 CDI 4x4

Getriebe

Manuell

Gesamtgewicht

3500 kg

 

Fahrzeugausrüstung

 

  • Handfunkgerät Motorola GP340
  • Signalisationsmaterial
  • Absturzsicherungsmaterial
  • Taschenlampen
  • Warnwesten
  • Schwimmwesten
  • Schlauchbrücken und Hydrantenschlüssel
  • Seilwinde zum Sichern und Einladen der Modulwagen
  • Wasserwerfer

 

Bilder